Leitbild

Unser Corps ist eine Gemeinschaft, die Studenten und Absolventen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in lebenslanger Freundschaft verbindet.

In unserer Studienzeit eignen wir uns eine umfassende akademische, gesellschaftliche und charakterliche Bildung an. Wir organisieren zusammen Veranstaltungen und lernen, Verantwortung zu übernehmen. Von den Kneipen, einer traditionellen Form des studentischen Feierns, über Soft-Skill Seminare, Tanzkurse und Ausflüge bis hin zu Parties mit unseren Kommilitonen gestalten wir ein spannendes Semesterprogramm für uns und unsere Corpsbrüder.
 

Eine besondere Probe für jeden Erlanger Bayern ist das akademische Fechten:  Nach einer intensiven Vorbereitung stellt sich jeder Corpsbruder der Mensur. Wir zeigen uns, dass wir füreinander einstehen, unsere Ängste überwinden und mit Extremsituationen umgehen können. Fleiß und Disziplin sind die Grundlage für das Erlernen des akademischen Fechtens. Wir halten diese Werte hoch und bereiten uns hiermit auf die Herausforderungen des späteren Lebens vor.

Im Corps finden unsere Mitglieder eine zweite Heimat und besuchen das Bayernhaus auch als Alte Herren noch häufig. Aktive und Alte Herren sind per Du und wir behandeln all unsere Mitglieder von Anfang an nicht nur freundschaftlich - sondern wie Corpsbrüder.



 

1/7

© 2016  Corps Bavaria

  • Facebook Clean
  • Instagram Social Icon